Aufgrund von technischen Problemen ist unsere Webseite leider aktuell nicht erreichbar.
Wir nutzen diese Gelegenheit und überarbeiten es nun komplett und mit Hochdruck.

Bis zur Fertigstellung der neuen Webseite findet Ihr hier kurz und knapp die wichtigsten Informationen.

Für alle weitergehenden Fragen und für Anmeldungen zu Workshops und Kursen, nutzt bitte vorerst
folgende E-Mailadresse: info@salsa-emocion.de

Unsere nächsten Workshops & Kurse in Düsseldorf:

07.02.2016/ 15:00 – 18:00 h / Level 4
14.02.2016/ 15:00 – 18:00 h / Level 5
21.02.2016/ 15:00 – 18:00 h / Level 6
28.02.2016/ 15:00 – 18:00 h / Level 1
06.03.2016/ 15:00 – 18:00 h / Level 1
13.03.2016/ 15:00 – 18:00 h / Level 2
20.03.2016/ 15:00 – 18:00 h / Level 3
03.04.2016/ 15:00 – 18:00 h / Level 4

Preise pro Workshop:
EUR 30,00 p. Person (FitnessFirst – Mitglieder/Studenten EUR 25,00 p. P)

Fortgeschrittenen Salsa-Kurs
Ab 06.03.-10.04.2016 / 5x 90 min / 18:15 – 19:45 h – (kein Unterricht am 27.03.)
Preise EUR 70,00 p. Person (FitnessFirst – Mitglieder/Studenten EUR 65,00 p. P)

Ort:
FitnessFirst / Ratherstrasse 110a / 40476 Düsseldorf-Derendorf

Verbindliche Anmeldungen:
Per E-Mail an info@salsa-emocion.de
Bitte Namen der Teilnehmer, Adresse und Kontaktdaten in der E-Mail aufführen.


Unsere nächsten Special-Kurse in Kaarst:

Pachanga (kein Partner nötig)
Ab 07.03.-11.04.2016 / 5x 60 min / 19:00 – 20:00 h
(Ostermontag kein Unterricht)
Preise EUR 60,00 p. Person

Footwork only – schöne und leichte Footwork-Varianten für Eure Improvisation (kein Partner nötig)
Ab 07.03.-11.04.2016 / 5x 60 min / 20:00 – 21:00 h
(Ostermontag kein Unterricht)
Preise EUR 60,00 p. Person

Ladystyling 1
Ab 08.03.-12.04.2016 / 5x 75 min / 19:00 – 20:15 h
(29.03. kein Unterricht)
Preise EUR 65,00 p. Person

Ladystyling 2
Ab 08.03.-12.04.2016 / 5x 75 min / 20:15 – 21:30 h
(29.03. kein Unterricht)
Preise EUR 65,00 p. Person

Ort:
Salsa-Emocion Studio / Stodiekring 9 / 41564 Kaarst

Verbindliche Anmeldungen:
Per E-Mail an info@salsa-emocion.de
Bitte Namen der Teilnehmer, Adresse und Kontaktdaten in der E-Mail aufführen.


Voraussetzungen und Inhalte

Die Auswahl der Workshops hängt von Euren Vorkenntnissen ab. Unten findet Ihr unsere Beschreibungen der Voraussetzungen und Inhalte für die jeweiligen Workshop-Level und Kurse. Wenn Ihr Euch nicht einstufen könnt, kontaktiert uns gerne.

Level 1 - Workshop

  • Voraussetzungen: Absoluter Anfänger bis Schnupperkurs-Kenntnisse
  • Inhalte: Intensives erlernen der Grundschritte, erste Grundlagen des Führen und Folgens, erste Drehungen und Kombinationsbeispiele des Erlernten.
Level 2 - Workshop
  • Voraussetzungen: Anfänger mit Vorkenntnissen und/oder Teilnahme des Level 1 - Workshops
  • Inhalte: Aufbauend auf Workshop Level 1, weitere Grundschritte, wie Cross Body Lead, unterschiedliche Führungsmethoden. Kombinationsbeispiele des Erlernten.
Level 3 - Workshop
  • Voraussetzungen: Teilnahme des Level 2 - Workshops und/oder Kenntnisse des Cross-Body- Lead, Rechtsdrehung
  • Inhalte: Aufbauend auf Workshop Level 2, Vertiefung der Führungstechnik, weitere Variationen des Cross-Body-Leads, Inside- und Outside-turns und Kombinationsbeispiele.
Level 4 - Workshop
  • Voraussetzungen: Besuch des Level 3 - Workshops und/oder sehr gute Kenntnisse der Basics, Rechts-/Links-Drehung und des Cross Body Leads
  • Inhalte: Einfache Figurenkombinationen und Varianten aus den gelernten Grundelementen/Inhalten bis Level 3 für mehr Routine im Tanzen!
Level 5 - Workshop
  • Voraussetzungen: Besuch des Level 4 - Workshops bzw. gute Kenntnisse der Cross-Body-Leads Varianten.
  • Inhalte: Erstes Footwork (shines), open break - Technik und Figuren der "Copa-Gruppe"
Level 6 - Workshop
  • Voraussetzungen: Besuch des Level 5 - Workshops bzw. gute Kenntnisse der Cross-Body-Leads und Open-Break-Varianten.
  • Inhalte: Leichtes Footwork (shines) zum warm up. Schwerpunkt ist das Erlernen der Push&Pull - Führung mit verschiedenen Figuren!

Fortgeschrittenen - Kurs

  • Voraussetzungen: Beherrschen der Inhalte der Workshops Level 1-5.
  • Inhalte: Komplexe Figuren, Schrittfolgen (Footwork), und Styling-Ideen.

Ladystyling 1

  • Voraussetzung: Ab Mittelstufen-Niveau
  • Inhalte: Erste Body- & Arm-Movements, leichtes Footwork, Schritt- & Spintechnik, etc.
  • Alles was Euch sicherer macht.
Ladystyling 2
  • Voraussetzung: Ab Mittelstufen-/Fortgeschrittenen-Niveau
  • Inhalte: Komplexere Body- & Arm-Movements, interessantes Footwork, weitere Schritt- & Spintechnik, etc.
    Alles was Euch noch schöner tanzen lässt.
Pachanga
  • Der Pachanga ist ein Tanz aus den 60er Jahren, der die Modewelle des Cha-Cha-Cha ablöste. Heute sehen wir immer mehr Leute die diesen tollen Tanzstil wieder aufgreifen um ihn in ihre Salsafootwork einzubauen.
    Pachanga ist funky und hat den Groove!!!
    Pachanga erweitert Dein Footwork, verbessert Deine Körperisolation, lässt Dich musikalischer tanzen und ist einfach Fun pur!
  • Kein Tanzpartner nötig!
Footwork only
  • Für Tänzer und Tänzerinnen mit Mittelstufen oder fortgeschrittenem Tanzniveau.
    Leicht nach tanzbare Kombinationen, um das eigene Styling, Footwork und die Improvisation zu verbessern. Verbesserung der Koordination!
  • Kein Tanzpartner nötig!
Spins & Turns
  • Für Tänzer und Tänzerinnen mit Mittelstufen oder fortgeschrittenem Tanzniveau. In diesem Workshop werden die Techniken für mehrfach Drehungen und Spins gezeigt und gelehrt, sowohl in der Führung als auch beim Folgen und natürlich wie man es schafft, alleine mehrfach zu drehen.
  • Voraussetzung ist gute Tanzerfahrung (Mittelstufe - Fortgeschritten), mind.die Teilnahme an unseren 6 Level.
Musicality
  • Du tanzt auf mittlerem bis fortgeschrittenen Niveau?
    Du kennst viele Figuren?
    ...und doch fehlt Dir das "i-Tüpfelchen" beim Tanzen?
    Lernt die Musik zu interpretieren.
    Verstehe die Vielfalt der Salsa-Musik und lerne die Breaks und Rhythmuswechsel zu hören und umzusetzen.


Unser nächstes Event – SundaySalsaStage im Schlösser Quartier Boheme:

(Ratinger-Str 25 Düsseldorf-Altstadt)

28.02.2016 - mit DJ Mauri aus Amsterdam/Athen

Einlass: 19:00 h (Schnupperkurs 19:15 h)
Start: 20:00 h
Eintritt: EUR 7,00


27.03.2016 (Ostersonntag!) - mit DJ Julian aus London

Einlass: 21:00 h (Schnupperkurs 21:15 h)
Start: 22:00 h
Eintritt: EUR 10,00